Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Antonius

Elena Rau - Hausleitung
Karlstr. 3
D-88348 Bad Saulgau
Tel:+49 7581 5095-0
Fax:+49 7581 5095-99

Sicher gepflegt und begleitet
im Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Antonius

Erfahren Sie bei uns liebevolle Begleitung und ganzheitliche Pflege sowie aufrichtige Zuwendung und Respekt, orientiert an Ihren persönlichen Bedürfnissen.

Im Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Antonius in Bad Saulgau, nur wenige Gehminuten von der Stadtmitte entfernt, stehen Sie und Ihre Wünsche im Mittelpunkt unseres Wirkens.

Mit vielfältigen Unterstützungsleistungen begleiten wir Sie in Ihrer selbstbestimmten Lebensführung:

  • Sozial- und Beratungsdienst
    Gerne beraten wir Sie rund um die Themen Pflege, Betreuung und Unterstützung. Auch bei der Antragstellung zur Pflegekostenerstattung durch die Kassen unterstützen wir Sie.
    Kurzzeitpflege
    Für die Zeit, in der Sie zu Hause nicht gepflegt werden können, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt oder wenn Angehörige aufgrund von Krankheit oder Urlaub die Pflege daheim nicht übernehmen können, finden Sie in unserer Senioreneinrichtung ein Zuhause auf Zeit. Ihre Pflegekasse finanziert bis zu acht Wochen Kurzzeitpflege im Jahr mit.
  • Dauerpflege
    Wenn Sie nicht mehr zu Hause wohnen können, bietet Ihnen ein Umzug in unsere Pflegeeinrichtung leibevolle Betreuung, qualifizierte Pflege und ein sicheres Gefühl rund um die Uhr.
  • Spezielle Betreuung von Menschen mit Demenz
    Für Bewohner mit einem erheblichen allgemeinen Betreuungsbedarf im Sinne des § 45a SGB XI sind spezielle Betreuungskräfte vor Ort. Zu ihren Aufgaben gehören in enger Zusammenarbeit mit den Pflegekräften beispielsweise die Begleitung und Unterstützung bei Spaziergängen, Gesellschaftsspielen, Lesen oder Basteln. Die Kosten hierfür trägt die Pflegekasse.
  • Betreutes Wohnen im Haus St. Paul 

 

Abgerundet wird unser Unterstützungs-Angebot durch ein breites Spektrum an speziellen Ausstattungs- und Serviceleistungen:

  • Seelsorge
  • Professionelles Qualitätsmanagement
  • Kulturelle, religiöse und gesellschaftliche Veranstaltungen
  • Regelmäßige Gottesdienste
  • Friseur und Fußpflege