Zum Hauptinhalt springen

| Teilzeit Vollzeit Region Göppingen | Stuttgart Personalwesen

Referent*in der Personalleitung (m/w/d)

ab sofort in Teilzeit/ Vollzeit (80 % - 100 %), unbefristet in Göppingen

Die Vinzenz von Paul gemeinnützige GmbH Soziale Dienste und Einrichtungen ist ein karitatives Unternehmen. Seit Jahrzehnten beweisen wir unter der vinzentinischen Philosophie »Liebe sei Tat« Kompetenz, wenn es um Pflege, Begleitung und Seelsorge geht. Mehr als 2.500 Mitarbeitende machen sich im süddeutschen Raum für Ältere und Pflegebedürftige, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Hörschädigung stark. Mit modernen Wohn- und Unterstützungsformen und unter Einsatz neuer digitaler Instrumente gestalten wir die Zukunft.


Das bringen Sie idealerweise mit
 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Personalmanagement/ Human Resource Management oder eine abgeschlossene Ausbildung im Personalwesen sowie mehrjährige Erfahrung in der Personalarbeit.
  • Sie verfügen über keine der genannten Qualifikationen? Auch gut, dann überzeugen Sie uns mit Ihren bereits erfolgreich realisierten Projekten in diesem Bereich.
  • Sie haben Lust darauf, Strukturen und Prozesse zu gestalten und besitzen idealerweise erste Erfahrungen in der Begleitung von Transformationsprozessen und in Projektsteuerungen (Einführung neuer Software/ Strukturanpassung/ Digitalisierung).
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht.
  • In den AVR der Caritas kennen Sie sich bestens aus.
  • Sie haben ein souveränes, überzeugendes und dienstleistungsorientiertes Auftreten.
  • Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und ausgeprägte Organisationsfähigkeit aus.
  • Den sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket setzen wir voraus, ebenso die Bereitschaft in unseren Regionen tageweise vor Ort zu sein.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?
 

  • Sie unterstützen die Personalleitung in allen Bereichen und aufkommenden Themen mit der Möglichkeit zur Übernahme der Stellvertretung.
  • Sie übernehmen die Leitung von unternehmensweiten personalrelevanten Projekten.
  • Sie gestalten aktiv Transformationsprozesse im Personalwesen.
  • Sie fungieren als Ansprechpartner*in (m/w/d) und Vermittler*in (m/w/d) bei Anliegen von Führungskräften und Mitarbeiter*innen-Vertretungen.
  • Anlassbezogen begleiten Sie externe Betriebsprüfungen.
  • Sie stehen für interne Beratungen zu Verträgen, Tarifen und Gesetzen zur Verfügung.

 

 Wie wir Ihre Arbeit wertschätzen
 

  • Mit einer unbefristeten Stelle mit flexiblem Umfang in Teilzeit oder Vollzeit (80 % - 100 %).
  • Wir arbeiten Sie umfassend und intensiv ein.
  • Nach der ersten Einarbeitungsphase besteht die Option auf Homeoffice gemäß individueller Absprache.
  • Wir bieten Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen in einem sinnstiftenden und familiären Arbeitsumfeld.
  • Wir stärken und unterstützen Teamarbeit.
  • Wir fördern die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Mit fairer Vergütung nach AVR, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, weiteren tariflich abgesicherten Sozialleistungen und Mitarbeiter*innen-Benefits.
  • Mit einem Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude im Herzen Göppingens, welches als Teil der Metropolregion Stuttgarts mit einer Vielzahl an Angeboten und Möglichkeiten einen hohen Freizeitwert bietet.

 

Freuen Sie sich auf eine gute Unternehmenskultur, flache Hierarchien und unsere ansteckende Begeisterung für die Altenhilfe.

 


Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail mit PDF-Anhang an
 

Vinzenz von Paul gGmbH
Frau Stefanie Glocker
Leiterin Personalwesen
Bocksgasse 20-22
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 0151 55025-204
Stefanie.Glocker@vinzenz-sd.de