Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Dolce Vita im Allgäu dank der Firma MILEI

Daumen hoch von den Bewohnerinnen Elisabeth Rapp (links) und Carmina Wegmann für die Neugestaltung der Gartensitzecke.
Daumen hoch von den Bewohnerinnen Elisabeth Rapp (links) und Carmina Wegmann für die Neugestaltung der Gartensitzecke.

Mit Eis und unter dem Sonnensegel im kühlen Schatten sitzend, genießen die Senioren der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul in Leutkirch die letzten Sommertage.

Eis schlemmen, Schatten genießen

Ein bisschen Dolce Vita, das die Leutkircher Firma MILEI ermöglicht hat. „Schon während des Lockdowns haben wir beschlossen, statt geplanter Sponsoringprojekte lieber die Einzelhändler vor Ort zu unterstützen und gleichzeitig Risikogruppen, wie Senioren, eine Freude zu machen“, so Stephanie Werner vom MILEI-Marketing-Team.

Nachdem bereits das Seniorenzentrum Carl-Joseph mit einem bayerischen Nachmittag für Bewohner und Mitarbeiter im Mai beschenkt wurde, folgte nun eine Überraschung für die Schwestereinrichtung in der Stadtmitte.

Sicher unterm Sonnensegel

Gemeinsam mit ihrem Team organisierte Werner Gutscheine von den Eisdielen vor Ort und schuf mit Sonnensegel, neuer Sitzbank und Blumen eine sommerliche Wohlfühloase im Garten der Senioreneinrichtung. „Gerade für die aktuell weiterhin geltenden Besucherregelungen ist es klasse, dass wir bei schönem Wetter einen weiteren und zudem so ansprechenden Treffpunkt haben“, freut sich die Leiterin der Hausgemeinschaft Inge Warnack.

Aus der Region Allgäu , von  Christina Pirker , 07. Sep. 2020
< Ein Sommerabend mit und für die ehrenamtlich Engagierten in Langenenslingen