Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Veranstaltungsinformation Hauskrankenpflegekurs

Unser Ambulante Dienst Waldhäusle Standort Krauchenwies bietet wieder einen Hauskrankenpflegekurs an

Der Ambulante Dienst Waldhäusle bietet in Zusammenarbeit mit der AOK Sigmaringen wieder einen Hauskrankenpflegekurs an. Der Kurs vermittelt Wissen über viele relevante Bereiche der Pflege und Betreuung zu Hause. Die Teilnehmer erlernen Grundkenntnisse der Pflege und Betreuung von Angehörigen im häuslichen Umfeld und erhalten wichtige Tipps, Anregungen und rechtliche Grundlagen.

Der erste Abend findet am Dienstag, 17. April, statt. Beginn ist um 18:30 Uhr im Mehrzweckraum Ambulanter Dienst Waldhäusle, Hausener Str. 5, in Krauchenwies. Insgesamt erstreckt sich der Kurs über 10 Abende, jeweils am Dienstag mit Themen wie die gesetzliche Betreuung und Patientenverfügung, Grundwissen zum Thema Demenz, praktische Pflegeübungen, Pflege von schwer- und langzeitkranken Menschen, vernetze Hilfen im Alter, Entlastungsmöglichkeiten sowie der Umgang mit Kranken und Sterbenden.

Die Kursleitung übernimmt Krankenschwester Eveline Geiger .Die Kosten für den Hauskrankenpflegekurs werden von der Pflegekasse übernommen.

Anmeldungen nimmt Pflegedienstleitung Karin Baur gerne unter Tel.: (0 75 52) 93 37 79-0 entgegen.

Aus der Region Sigmaringen , von  Christella Daiber , 27. Feb. 2018
< Katzenkinder tanzen für die Senioren im Heilig-Geist-Spital in Meßkirch