Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Herzklopfen im Haus Oberschwaben Alttann

Bewohner des Haus Oberschwabens schauen gespannt zu.
Bewohner des Haus Oberschwabens schauen gespannt zu.

Am 25. Februar 2018 hat bei den Bewohnern de Servicewohnens Haus Oberschwaben im Landhotels Allgäuer Hof in Altttann ein erste-Hilfe-Kurs speziell für Senioren stattgefunden. Drei Mitarbeiter des Malteser haben den Kurs durchgeführt. Die Teilnehmerzahl belief sich auf zehn Personen. Es wurden Symptome und Maßnahmen verschiedener Notfälle besprochen, unter anderem die des Herzinfarkts, des Schlaganfalls sowie des Über- und Unterzuckers. Die Bewohner zeigten großes Interesse und hatten viel Spaß während des Kurses. Besonders bei der Herz-Rhythmus-Massage gab es den einen oder anderen Lacher.

Aus der Vinzenz Service GmbH , von  Joanna Rothacher , 28. Mär. 2018
< Ostern entgegen - Palmbinden in der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul