Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Betreuungskraft/Alltagsbegleiter (m/w/d) in Teilzeit (30-70 %)

für die ambulant betreuten Wohngemeinschaften an der Ammer in Tübingen gesucht

Die zur Vinzenz von Paul gGmbH gehörenden Wohngemeinschaften an der Ammer betreuen und pflegen acht Bewohner und Bewohnerinnen mit Demenz sowie sechs Bewohner und Bewohnerinnen in der jungen Pflege. In den Wohngemeinschaften leben die Bewohner wie in einer Familiengemeinschaft in selbstbestimmter Form zusammen. Hier erhalten sie genau das Maß an Unterstützung und Betreuung, das sie für ihr eigenständiges Leben benötigen.

Für die individuelle Begleitung und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner unserer Wohngemeinschaften in der Tübinger Weststadt suchen wir zum 01.10.2019

Alltagsbegleiter (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 30-70 % oder als Minijob.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Im Mittelpunkt stehen die Organisation des Alltags und des Gemeinschaftslebens unserer Bewohner und Bewohnerinnen entsprechend ihrer individuellen Lebensgewohnheiten und Bedürfnisse.
  • Dabei übernehmen Sie Tätigkeiten in Hauswirtschaft und Betreuung.
  • Bei der gemeinsamen Alltagsgestaltung schaffen Sie eine Atmosphäre, die darauf ausgerichtet ist, die Selbstständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner zu fördern und zu erhalten.
  • Darüber hinaus sind Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen Angehörigen, bürgerschaftlich Engagierten und Pflegefachkräften.

Das bringen Sie idealerweise mit

  • Ihr Herz schlägt für die Arbeit mit Menschen und Sie schätzen Abwechslung im Arbeitsalltag.
  • Sie gehen aufgeschlossen und wertschätzend auf andere zu und bereichern das Miteinander mit ihrer positiven Art.
  • Ihr ganzheitliches, lösungsorientiertes Denken hilft Ihnen dabei, auch in stressigen Momenten einen kühlen Kopf zu bewahren.
  • Intensive Schulungen, Praktika und eine gute Einarbeitung bereiten Sie auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vor, so dass Sie auch ohne bisherige Praxis in das Berufsbild einsteigen können.

Wie wir Ihre Arbeit wertschätzen

  • Eine 30 % bis 70 %-Stelle mit flexiblen Arbeitszeiten ermöglicht es Ihnen, Familie und Kinder ideal unter einen Hut zu bringen oder nach einer Auszeit beruflich wieder durchzustarten. Gerne auch als Minijob.
  • Ein sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz in einer modernen, zentral gelegenen Einrichtung
  • Begleitung bei der Einarbeitung und Unterstützung durch das regionale Pflege- und Qualitätsmanagement
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Leistungsgerechte, tarifliche Bezahlung und eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie weitere betriebliche Sozialleistungen
  • Raum zur Gestaltung eigener Ideen und Projekte
  • Arbeiten in einem dynamischen und engagierten Team

Nähere Informationen erhalten Sie von Monika Rohlfs, Verantwortliche für die anbietergestützten ambulant betreuten Wohngemeinschaften, unter Telefon 07071 56553-16.

Freuen Sie sich auf eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einer großen Begeisterung für die Altenhilfe.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurz-Bewerbung - bevorzugt an:

Vinzenz von Paul gGmbH
Frau Monika Rohlfs
Schwärzlocher Straße 10
72070 Tübingen

oder gerne per E-Mail (bitte ausschließlich als PDF-Datei) an: monika.rohlfs@vinzenz-sd.de

 

 

< Präsenzkraft Pflege (m/w/d) in Teilzeit (40 %-80 %)