Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

IT-Systemadministrator (m/w/d) für unsere Standorte in Göppingen und Schwäbisch Gmünd

Vollzeit- oder Teilzeit (unbefristet)

 

Mit Herz und Hand begleiten wir in der Vinzenz von Paul gGmbH Soziale Dienste und Einrichtungen ältere Menschen mit vielfältigen Unterstützungsformen für ein angenehmes Leben im Alter. Wir sind auch in der Kinder- und Jugendhilfe engagiert bzw. führen die Geschäfte für ein Kinder- und Familienzentrum sowie eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Daneben bieten wir Menschen mit einer Hörschädigung individuelle Unterstützung und Begleitung an. Annährend 2.500 Mitarbeiter arbeiten an über 40 Standorten in Württemberg für uns. Über drei Standorte hinweg unterstützt die IT Abteilung unsere Dienste und Einrichtungen tatkräftig. Unsere IT-Anwendungen werden hochverfügbar über ein Rechenzentrum angeboten. Der Zugriff erfolgt über Citrix.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie unter anderem bei uns?

  • Sicherstellung der Betriebsfähigkeit und Hochverfügbarkeit der Anwendungssysteme für das Rechnungswesen, die Leistungsabrechnung, die Dienst- und Tourenplanung, die Pflegeplanung und die Pflegedokumentation.Steuerung der externen Dienstleister (insbesondere
  • Rechenzentrum und Fachanwendungsanbieter).
  • Vernetzung der Standorte, Organisation und Verwaltung der Zugriffsrechte zum System bzw. zu  GroupWise als Kommunikations- und Kooperationsplattform.
  • Ansprechpartner für ausgewählte Fachanwendungs-Administratoren.
  • Optimierung IT-Infrastruktur-Ausstattung (Endgeräte, Drucker, Router und Firewalls).
  • Ausbau und Management der lokalen WLAN-Infrastruktur sowie Mitwirkung an weiteren Digitalisierungsprojekten

Das bringen Sie idealerweise mit

  • Eine Ausbildung/ ein Studium in einem der vielfältigen IT-Berufe sowie fundierte Praxiserfahrungen.
  • Ihre professionelle Arbeitsweise zeichnet sich durch Innovationsfreude und Wissbegierde aus. Sie möchten mit Ihren Fähigkeiten und Ihrem Willen beitragen, unsere sozialen Dienste und Einrichtungen zukunftsfähig zu gestalten.
  • Prozess- und teamorientiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich. Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe und können sich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten
  • Sie arbeiten ausgeprägt selbständig und zuverlässig. Dabei verfügen Sie über Problemlösungskompetenz und eine hohe Service- und Kundenorientierung.
  • Ihre Kommunikation ist klar, am Gegenüber ausgerichtet und wertschätzend. Ihnen gelingt es auch, die Perspektive der Soft- und Hardware-Endanwender einzunehmen.
  • Bereitschaft zu Dienstfahrten in Württemberg bzw. insbesondere im Raum Göppingen/ Schwäbisch Gmünd.

Wie wir Ihre Arbeit wertschätzen

  • Eine unbefristete Stelle mit flexiblem Umfang.
  • Eine gute Einarbeitung in Ihr Arbeitsfeld, auch in Aufgabenbereiche, die Ihnen bisher noch nicht vertraut waren
  • Gute Qualifizierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit.
  • Freiraum zur Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes. Weil Sie der Experte in Ihrem Fachgebiet sind. Das schätzen wir. Wir möchten, dass Sie Ihr Wissen gezielt zum Einsatz bringen.
  • Teamarbeit, die systematisch in unserer Unternehmenskultur gelebt wird. Weil wir wollen, dass das Wort Team keine leere Worthülse ist, haben wir Werkzeuge entwickelt, die die Teamarbeit fördern. Und ja, ab und an feiern wir auch zusammen.
  • Faire Vergütung nach AVR, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, weitere tariflich abgesicherte Sozialleistungen sowie Dienst-PKW.

Freuen Sie sich auf eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien. Wirken Sie aktiv an den gemeinsam gesetzten Zielen mit und gestalten zusammen ihr Arbeitsumfeld.

Nähere Informationen erhalten Sie von Herrn Mark Grabfelder, Kaufmännische Leitung unter Telefon 07171/ 87 433-0.

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail mit PDF-Anhang möglichst bis zum 30.11.2019 an:

bewerbung@vinzenz-sd.de

Vinzenz von Paul gGmbH
Soziale Dienste und Einrichtungen    

Bocksgasse 20-22

73525 Schwäbisch Gmünd

www.vinzenz-von-paul.de

 

 

 
 
 
 

  

 
 
 
 
 
 

 

 

< Alltagsbegleiter (m/w/d) nach § 53 c SGB XI in Teilzeit 40 - 50 %