Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Pflegefachkraft (m/w/d) ambulant

in Voll- oder Teilzeit für beide Standorte von Vinzenz ambulant in Schwäbisch Gmünd gesucht

In der Vinzenz von Paul gGmbH Soziale Dienste und Einrichtungen arbeiten Sie für einen  karitativen Träger, der als Gesellschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal eine 150-jährige Tradition in der Pflege, Begleitung und Seelsorge hat. Mehr als 2.000 Mitarbeitende machen sich im süddeutschen Raum  für Menschen mit Hörschädigungen, Kinder und Jugendliche sowie ältere und pflegebedürftige Menschen stark. Unser Pflegedienst Vinzenz ambulant in Schwäbisch Gmünd betreut von zwei Standorten aus mehr als 170 Menschen, um ihnen einen Lebensabend in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

Für unser Team von Vinzenz ambulant suchen wir
Pflegefachkräfte (m/w/d) in der Weststadt und in Bettringen

IHRE AUFGABEN

  • Fachlich versiert und zugewandt pflegen und begleiten Sie unsere Kunden.
  • Mit Empathie und Fachwissen begegnen Sie den Angehörigen und kooperieren mit Ärzten, Therapeuten und weiteren Partnern.
  • Sie arbeiten nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • Als Teil eines Teams mit flachen Hierarchien wirken Sie aktiv an den gemeinsam gesetzten Zielen mit und gestalten zusammen ihr Arbeitsumfeld.

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene 3-jährige Pflegeausbildung (Kranken- oder Altenpflege) und #pflegestolz.
  • Eine ruhige und selbständige Arbeitsweise
  • Innovationsfreude, Wissbegierde und den Willen, Altenpflege zukunftsfähig zu gestalten.
  • Sie leben den Teamgedanken und bereichern das Miteinander mit Ihrer positiven Art.
  • Ihre Kommunikation ist klar, am Gegenüber ausgerichtet und wertschätzend.
  • Sie identifizieren sich mit unseren vinzentinischen Werten.

     

    WIE WIR IHRE ARBEIT WERTSCHÄTZEN

    • Unbefristete Stelle mit flexiblem Umfang (50 - 100 %)
      Weil Sicherheit für die Lebensplanung wichtig ist und wir alle gerne Zeit für Familie und Freunde haben. Nur wenn Sie ohne Existenzsorgen zur Arbeit kommen, können Sie für unsere Bewohner und das Team 100 % geben.
    • Private Nutzung Ihres Dienstwagens
      Ab einem Beschäftigungsumfang von 70% oder mehr dürfen Sie Ihren Dienstwagen uneingeschränkt privat nutzen. Steuerlich gilt die 1%-Regel.
    • Intensive Begleitung bei der Einarbeitung – ideal für WiedereinsteigerInnen
      Ankommen ist bei uns mehr als da sein. Damit Sie voll im neuen Arbeitsumfeld aufgehen können, sorgen wir dafür, dass Sie sich gut zu Recht finden. Die Möglichkeit zur Hospitation in unseren Schwestereinrichtungen inklusive.
    • Freiraum zur Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes
      Weil Sie der Experte in Ihrem Fachgebiet sind. Das schätzen wir und möchten daher auch, dass Sie Ihr Wissen gezielt zum Einsatz bringen können.
    • Teamarbeit, die systematisch in unserer Unternehmenskultur gelebt wird
      Weil wir wollen, dass das Wort Team keine leere Worthülse ist, haben wir Werkzeuge entwickelt, die die Teamarbeit fördern. Und ja, ab und an feiern wir auch zusammen.
    • Faire Vergütung nach AVR, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, weitere tariflich abgesicherte Sozialleistungen
      Reichtümer gibt es auch bei uns nicht zu verdienen – so armselig, wie oft getan wird, sind die Einkommen in der Pflege aber bei weitem nicht. Und innerhalb der Branche liegen wir nicht schlecht – ein Vergleich lohnt sich!
    • Verlässliche Dienstplanung
      Vermutlich kann derzeit keine Einrichtung Pflegejobs ohne überraschende Überstunden garantieren. Aber wir arbeiten dran. So viel können wir versprechen: Ausgewogene Belastung des Teams, Vorfahrt für wichtige private Termine, frühzeitige Planung, ordentliche Personalreserve.

       

      Freuen Sie sich auf eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einer großen Begeisterung für die Altenhilfe.

      Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail mit PDF-Anhang an:

       

      Vinzenz von Paul gGmbH

      Vinzenz ambulant
      Manuela Grehl, Leiterin
      Katharinenstr. 34
      73525 Schwäbisch Gmünd
      Tel. 07171 918-260
      manuela.grehl[at]vinzenz-sd.de
      www.vinzenz-von-paul.de

       

       

      < Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenzentrum Carl-Joseph