Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Vinzenz von Paul – Auftrag und Anspruch

Fast 400 Jahre ist es her, dass Vinzenz von Paul und Luise von Marillac in Frankreich ihre Revolution der Nächstenliebe starteten. Außerhalb der Klostermauern ließen sie Liebe Tat werden und wendeten sich auf Augenhöhe jenen in der Gesellschaft zu, die Hilfe benötigten. Das tun wir, die Vinzenz von Paul gGmbH Soziale Dienste und Einrichtungen, als Non-Profit-Organisation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal noch heute. Angepasst an die aktuelle Zeit. In partnerschaftlichem Austausch. Begeistert und begeisternd. 
 

| Region Schwäbisch Gmünd

Am vergangenen Sonntag, dem 9. Juni, fand im Seniorenzentrum St. Anna in Schwäbisch Gmünd ein besonderes Klavierkonzert statt. Michael Nuber, ein…

| Region Sigmaringen

In unserem Seniorenzentrum Krauchenwies sind Mitarbeiter:innen aus neun verschiedenen Nationen tätig. Anlass genug um einen kulinarischen und…

| Region Wangen im Allgäu

Manche Besucher kamen gar mit ihren Tanzschuhen im Gepäck zum Tanz im Mai in die Tagespflege Carl-Joseph Leutkirch. „Einfach nur schön und ein voller…

| Region Sigmaringen

Am Pfingstmontag waren ganz besondere Gäste zu Besuch im Seniorenzentrum Krauchenwies. Frau Renate Kehrer wurde zum Ehrenmitglied des Reitclubs…

| Region Sigmaringen

In der Tagespflege Waldhäusle, in der Region Sigmaringen, war der 7 Monate alte Appenzeller Sennenhund Freddy zu Besuch und zauberte unseren Gästen…

| Region Sigmaringen

Ministranten von St. Johann und St. Fidelis setzten im Senioren- und Pflegeheim Josefinenstift Sigmaringen ein Projekt der 72-Stunden-Aktion um und…

MAP
Standortsuche