Zum Hauptinhalt springen

Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien in Göppingen

Das Rupert-Mayer-Haus bietet Kindern, Jugendlichen und Familien Unterstützung an, wenn das Leben schwierig wird und ohne fachliche Hilfe nicht mehr bewältigt werden kann. Dafür stehen Hilfsangebote in unterschiedlicher Form und Intensität zur Verfügung:

 

Ambulante Kinder- und Jugendhilfe:

  • Begleitung und Beratung von Kindern, Jugendlichen und Eltern im Lebensumfeld
  • Welche konkrete Hilfeform geeignet ist, ist abhängig von der individuellen Ausgangssituation.
     

Teilstationäre Kinder- und Jugendhilfe

  • Kinder zwischen 6 und 14 Jahren werden an Schultagen betreut und gefördert
  • Eltern werden in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt

 

Stationäre Kinder- und Jugendhilfe

  • Regelwohngruppen:
  • Betreuung rund um die Uhr  für Kinder und Jugendliche im Altern zwischen 6 und 18 Jahren
  • In der Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, der Familie und allen weiteren Beteiligten erfolgt eine individuelle Ausgestaltung der Betreuungsinhalte.
  • Betreute Verselbständigungsplätze:
  • ein Betreuungsangebot für Jugendliche ab 16 Jahren, welche nicht mehr das intensive Angebot einer stationären Wohngruppe benötigen
  • Mutter-Kind-Wohngruppe:
  • für alleinerziehende Mütter, die für mindestens ein Kind unter 6 Jahren sorgen
  • für Mütter, die Unterstützung benötigen, um zukünftig alleine mit ihrem Kind zusammen zu leben

 

Offene Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil Stauferpark in Göppingen:

  • durch Partizipation soll eine kinder- und jugendgerechte Umwelt gefördert und am Bedarf orientierte Angebote geschaffen werden

  • Angebote der außerschulischen Bildung

  • Niederschwellige Beratungs- und Unterstützungsangebote

 

Heilpädagogischer Fachdienst für Kindertageseinrichtungen:

  • Auf Anfrage werden Erzieher*innen und Eltern in Kindertageseinrichtungen unterstützt

 

Die Kinder- und Jugendhilfe im Überblick

Deutsche Fernsehlotterie Logo

Gefördert durch die Deutsche Fernsehlotterie

  • Einjähriges Vorprojekt Quartiersmanagement Stauferpark.