Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Brieffreundschaft zwischen Tagespflege-Gästen

| Region Wangen im Allgäu Region Leutkirch-Illerwinkel

Brieffreundschaft zwischen Tagespflege-Gästen

Austausch unter den Gästen innerhalb einer Tagespflege ist normal. Aber dass sich Gäste aus Tagespflegen an unterschiedlichen Standorten austauschen, das ist neu. Vorreiter dafür sind die Tagespflegen der Regionen Wangen und Leutkirch-Illerwinkel. 

Die Initiative für den ersten Brief hat das Team der Tagespflege St. Vinzenz in Wangen im Allgäu ergriffen. Als es bei ihnen an einem Tag rund um das Thema Post ging, beschlossen sie, eine Karte an die Tagespflege Carl-Joseph in Leutkirch zu senden. Die Freude dort über die schön gestaltete Postkarte war groß. „Unsere Gäste waren gleich Feuer und Flamme und haben direkt gesagt, dass sie auch Grüße zurücksenden wollen. Und dann ging es mit dem Schreiben und Basteln auch schon los“, freut sich Leiterin Carmen Kreuzer. Dabei wurden die Gäste so richtig kreativ und schickten neben persönlichen handschriftlichen Grüßen das Rezept des Tages mit einem Tischgebet, Witze, Zeichnungen und interessante Zeitungsausschnitte. Eine gelungene Antwort, die wiederrum in Wangen für Freude sorgte. „Wir kommen gerne dem Wunsch der Leutkircher nach und werden daraus eine feste Brieffreundschaft machen“, so Gitti Melch und Petra Straub von der Tagespflege St. Vinzenz unisono, die das Ganze ins Rollen gebracht haben.