Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen

| Region Schwäbisch Gmünd

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Alina Wagner als neue Einrichtungsleiterin des Hauses St. Anna

Vor Veränderungen war Alina Wagner noch nie bange, im Gegenteil: Sie nimmt gerne neue Herausforderungen an. Jetzt freut sie sich auf ihre neuen Aufgaben im Seniorenzentrum St. Anna: Seit dem ersten September ist Sie die neue Leiterin.

1995 kam Alina Wagner aus Rumänien nach Deutschland – das war einer der ganz großen und schwierigen Schritte in ihrem Leben. Als qualifizierte Krankenschwester ging sie zielstrebig ihren Weg weiter, machte die Fortbildung zur Pflegefachkraft, ebenso die Zusatzqualifikation zur Qualitätsbeauftragten und die Weiterbildungen zur verantwortlichen Fachkraft und zu Heimleiterin für den stationären Bereich. Sie war einige Jahre Wohnbereichsleiterin, dann Pflegedienstleiterin in einer großen Einrichtung mit Demenzplätzen und Tagespflege. Bei einem kirchlichen Träger übernahm sie die Leitung und die Pflegedienstleitung einer neuen Einrichtung in Personalunion, wechselte dann in die Regionalleitung eines anderen Trägers, wo ihr vier Einrichtungen zugeordnet waren. „Das war sehr abwechslungsreich mit viel Verantwortung“, sagt Alina Wagner. Aber der enge Kontakt zu den Bewohnern fehlte: „Das habe ich irgendwann sehr vermisst.“

Zu den großen Herausforderungen der kommenden Jahre wird die Realisierung des Neubaus der stationären Einrichtung St. Anna gehören, einschließlich Intensiv- und Wachkomabereich, ebenso die neuen Planungen für das jetzige Areal. Hierfür wird die neue Leiterin eng mit Regionalleiterin Isolde Otto-Langer und weiteren Beteiligten zusammenarbeiten. Otto-Langer freut sich, mit der Altenhilfe-Expertin auch eine Stellvertreterin in der Regionalleitung gefunden zu haben.  
 

Zum Foto:
Das Team begrüßt Alina Wagner (Mitte) mit einem Blumenstrauß. Zu sehen sind von links nach rechts: Marlene Mössner, (hauswirtschaftliche Betriebsleitung des Seniorenzentrums St. Anna), Beata Lisek (Pflegedienstleitung und stellv. Einrichtungsleitung), die neue Einrichtungsleiterin Alina Wagner, Isolde Otto-Langer (Regionalleiterin) und die regionale Seelsorgebeauftragte Schwester Katharina-Maria.